Sehen Sie sich das Anleitungsvideo an, wie Sie von Ihnen mit der Photomyne-App eingescannte Fotos sichern können.

Standardmäßig werden die Fotos, die Sie mit Photomynes Fotoscan-App eingescannt haben innerhalb der App gesichert. Wenn Sie diese ebenfalls auf Ihrem Gerät speichern möchten, folgen Sie bitte diesen einfachen Schritten.

4 einfache Schritte, um Fotos auf Ihrem Mobilgerät zu sichern

Die folgende Anleitung bezieht sich sowohl auf iOS wie auf die Android Photomyne-Apps.

1. Gehen Sie zum Album, welches Sie sichern möchten. Klicken Sie auf auf das Download-Symbol (Pfeil, der nach unten zeigt), zweites von links unter dem Albumtitel.

2. Dann wählen Sie die Fotos aus, die Sie sichern möchten. Falls Sie alle Fotos des Albums sichern möchten, klicken Sie einfach auf den Kreis oben rechts, um sofort alle Fotos mit einem Klick auszuwählen.

Klicken Sie auf das Download-Symbol, um den Bildschirm zur Fotoauswahl zu öffnen. Klicken Sie auf das Download-Symbol, um den Bildschirm zur Fotoauswahl zu öffnen.

3. Als Nächstes werden Sie aus drei Fotosicherungsoptionen auswählen können, zwei davon werden gesperrt sein wenn Sie die Gratisversion der App verwenden und noch kein Konto angelegt haben:

Wählen Sie aus, wie Sie Ihre Fotos sichern möchten: in guter Qualität, in bester Qualität (Option für Premiumkonto) oder Fotos auf Ihrem PC oder Mac in bester Qualität (Option für Premiumkonto) sichern. Wählen Sie aus, wie Sie Ihre Fotos sichern möchten: in guter Qualität, in bester Qualität (Option für Premiumkonto) oder Fotos auf Ihrem PC oder Mac in bester Qualität (Option für Premiumkonto) sichern.

Falls Sie die Fotos auf Ihrem PC sichern möchten, fügen Sie einfach Ihre E-Mail hinzu und Photomyne wird Ihnen einen Download-Link zuschicken, den Sie auf Ihrem PC oder Mac öffnen können (Download ZIP-Datei).

4. Fotos gesichert! Alles erledigt.

5. Falls Sie sich entschieden haben, Fotos auf Ihrem Gerät zu sichern, werden sie standardmäßig in der Bildergalerie-App Ihres Gerätes gespeichert. Auf iPhones und iPads haben Sie über die Foto-App Zugriff auf die Fotos, die Sie gesichert haben.

*Hinweis zum Sichern von Fotos auf Ihrem Android-Gerät: Wenn Ihr Android-Gerät eine SD-Karte besitzt, werden die Fotodateien Ihres Albums auf der Karte gesichert. Falls Sie keine SD-Karte haben, dann werden Fotos lokal auf dem Gerät gesichert und werden entsprechend Speicherplatz einnehmen.

Wenn Sie die Gratisversion verwenden, sind Sie herzlich dazu eingeladen, ein Photomyne-Konto anzulegen- dies schließt den vollen Funktionsumfang der App ein plus unbegrenzte Fotosicherung, Internetzugriff, um Ihre Fotos auf jedem Gerät oder PC anzusehen und Platz auf Ihrem Gerät freizumachen (Cloud-Only Backup).

Wie Fotos auf Ihrem Gerät gesichert werden

Die Details, die Sie zu den Fotos hinzufügen (Titel/Beschreibung, Ort, Jahr, Namen usw.) werden alle innerhalb der App aufbewahrt, und beim Speichern von Fotos (wenn Sie die Option zum Speichern von Fotos mit ihren Details auswählen). Bitte beachten Sie folgendes, wenn Sie Photomynes Fotos auf Ihr Gerät exportieren (sichern):

Der Vorgang, eingescannte Bilder auf Ihrem Gerät zu sichern, behält die gleiche Bilderreihenfolge wie in der App bei. Auf den meisten mobilen Geräten wird die Fotogalerie/Kamerarolle Ihre neu gespeicherten Fotos auf Grundlage des Jahres sortieren, das Sie dem Album in der Photomyne-App zugeordnet haben. * Auf iOS Geräten: Für Ihren Komfort gibt es in Ihrer iOS Foto-App ebenfalls ein Photomyne-Fotoalbum. Alle Ihre gespeicherten, in der App gescannten Fotos, werden hier erscheinen. Wenn Sie ein Android Gerät besitzen, werden die gescannten Photomyne-Fotos in Ihrer Standard-Fotodatei erscheinen wie Sie sie auf Ihrem Gerät definiert haben.

Treten Sie Photomyne bei, um von unbegrenzter Fotosicherungen in der App und online zu profitieren

Hier registrieren