Datenschutzbestimmungen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre in höchstem Maße und wissen, dass Ihre persönlichen Daten für Sie wichtig sind

🇩🇪 Deutsche drop_down

Photomyne Ltd. und seine Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (das „Unternehmen“ und alle Verweise, je nach dem erforderlichen Kontext, auf „wir“, „uns“ oder „unser“) verpflichten sich, Ihre Rechte auf Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Die Basis, auf der wir persönliche Daten, die wir von Ihnen sammeln oder die Sie uns zur Verfügung stellen, werden von uns auf einer rechtmäßigen Grundlage verarbeitet, wie in diesen Datenschutzbestimmungen, in unseren Nutzungsbedingungen https://photomyne.com/terms-of-use), auf der DSGVO-Webseite (https://photomyne.com/eu-gdpr) und auf der CCPA-Webseite (https://photomyne.com/ccpa) dargelegt.

Bitte lesen Sie das Folgende sorgfältig durch, um unsere Ansichten und Praktiken bezüglich Ihrer persönlichen Daten zu verstehen und um zu erfahren, wie wir Informationen sammeln, verwenden, auch in Bezug auf die Nutzung der Dienste (wie unten definiert), und weitergeben. Diese Datenschutzbestimmungen gelten für die gesamte Software, Dienste, Informationen, Tools, Funktionen, die vom Unternehmen in unseren proprietären Anwendungen angeboten werden, die als „Photomyne“ und/oder „Photo Scanner Plus“ und/oder „Fotoscanner App von Photomyne“ und/oder „SlideScan von Photomyne“ und/oder „Colorize – Alte Fotos kolorieren“ und/oder „FilmBox von Photomyne“ und/oder „LifeShow - Slideshow Maker“ und/oder „FamilyStars by Photomyne“ und/oder „Photo Family Tree“ und/oder „FridgeArt Kids Art Scanner“ und/oder „Photomyne Share“ und/oder „Face/Face Photo Similarity App“ und/oder jede andere App unter der Marke Photomyne und auf der Website verfügbar unter: photomyne.com (die „Photomyne Apps“ und insgesamt die „Dienste“). Sollten wir Sie bei der Nutzung unserer Dienste um die Angabe bestimmter persönlicher Daten bitten, so können Sie sicher sein, dass diese nur in Übereinstimmung mit diesen Datenschutzbestimmungen verwendet werden.

WICHTIG: DURCH DIE NUTZUNG DER DIENSTE GEBEN SIE IHR EINVERSTÄNDNIS, DASS ALLE VON IHNEN ÜBERMITTELTEN ODER ÜBER DIE DIENSTE GESAMMELTEN PERSÖNLICH IDENTIFIZIERBAREN INFORMATIONEN („PERSONENBEZOGENE DATEN“), EINSCHLIESSLICH ALLER PERSÖNLICHEN DATEN BEZÜGLICH IHRER KINDER, VOM UNTERNEHMEN IN DER ART UND WEISE UND FÜR DIE ZWECKE, DIE IN DIESEN DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN BESCHRIEBEN SIND, VERARBEITET WERDEN DÜRFEN.

SIE SIND RECHTLICH NICHT VERPFLICHTET, UNS PERSONENBEZOGENE DATEN ZUR VERFÜGUNG ZU STELLEN. DIE NUTZUNG DER DIENSTE ERFORDERT JEDOCH, DASS SIE PERSÖNLICHE DATEN ANGEBEN. WENN SIE SICH DAFÜR ENTSCHEIDEN, DIE IN DIESEM ZUSAMMENHANG ERFORDERLICHEN PERSÖNLICHEN DATEN VORZUENTHALTEN, IST ES IHNEN NICHT MÖGLICH, DIE DIENSTE ZU NUTZEN.

WENN SIE MIT DEN HIER DARGELEGTEN BEDINGUNGEN NICHT EINVERSTANDEN SIND, NUTZEN SIE DIE DIENSTE BITTE NICHT.

Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzbestimmungen vollständig zu lesen, aber hier sind einige Hauptpunkte, die Sie hoffentlich nützlich finden werden:

  • Von uns gesammelte Daten. Wenn Sie die Dienste nutzen, können wir Ihre personenbezogenen Daten, die Sie über die Dienste posten und/oder hochladen und/oder übertragen, einschließlich Geräteinformationen, für die folgenden Zwecke erfassen:
    • um es Ihnen zu ermöglichen, den Hauptzweck der Dienste zu erfüllen, z. B. Ihre Scans zu scannen, zu speichern, zu teilen und zu verwahren und Ihre Inhalte abzurufen, falls etwas passiert, und in Bezug auf die „FamilyTree by Photomyne“-App auch, um Informationen über Ihren Familienstammbaum zu übermitteln;
    • um das Nutzererlebnis zu verbessern, um Ihnen z. B. Informationen, Support, Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie von uns anfordern oder die für Sie von Interesse sein könnten;
    • zur Verbesserung unserer Dienste und zur Lösung von Problemen, wenn Sie uns eine E-Mail oder andere Mitteilungen schicken;
    • um die Nutzungstrends und Vorlieben unserer Benutzer zu verstehen, um Funktionsweise und Aussehen der Dienste zu verbessern und um neue Funktionen und Funktionalitäten zu entwickeln;
    • um interne Aufzeichnungen zu ermöglichen.

    Für statistische und analytische Zwecke verwenden wir nur anonymisierte oder aggregierte Daten wie technische Daten und Traffic-Daten, die nicht mit Ihnen in Zusammenhang gebracht werden können.

  • Sie haben die Kontrolle. Wir ergreifen angemessene Schritte, um sicherzustellen, dass die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten richtig, vollständig und aktuell sind, aber wir sind darauf angewiesen, dass unsere Nutzer bei Bedarf ihre personenbezogenen Daten aktualisieren oder korrigieren. Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anfrage und genügend Informationen, die es uns ermöglichen, Sie zu identifizieren und Sie mit Ihren persönlichen Daten in Verbindung zu bringen, werden wir Ihnen die personenbezogenen Daten offenlegen, die wir über Sie besitzen. Auf Ihren Wunsch hin und vorbehaltlich des geltenden Rechts werden wir außerdem unrichtige personenbezogene Daten korrigieren, ergänzen oder löschen und Dritte, die diese personenbezogenen Daten von uns erhalten haben, über die notwendigen Änderungen informieren.

    Wenn wir uns auf Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten stützen, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen oder zu verweigern, und wenn wir uns auf berechtigte Interessen berufen, haben Sie das Recht, Widerspruch einzulegen.

    Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihre Rechte ausüben können, lesen Sie bitte unsere DSGVO-Webseite https://photomyne.com/eu-gdpr und/oder unsere CCPA-Webseite https://photomyne.com/ccpa.

  • Ihre Daten sind sicher. Wir treffen allgemein anerkannte technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Änderung, Missbrauch oder Zerstörung zu schützen.
  • Sichere Datenübertragung. Der Server, auf dem die Dienste gehostet werden und/oder über den die Dienste verarbeitet werden, kann sich außerhalb des Landes befinden, von dem aus Sie auf die Dienste zugreifen, und ist möglicherweise außerhalb des Landes, in dem Sie wohnen. Die meisten Informationen werden zur Datensicherung in der Cloud gespeichert.

    Einige der Nutzungsarten der personenbezogenen Daten können die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an verschiedene unserer Dienstleister beinhalten, die in Ländern auf der ganzen Welt ansässig sind, die möglicherweise ein anderes Datenschutzniveau haben als Ihr Land. Wir ergreifen jedoch zusätzliche Maßnahmen, wenn Daten aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) übermittelt werden. Dazu gehören von der Europäischen Kommission genehmigte Standardklauseln in unseren Verträgen mit Parteien, die Daten von außerhalb des EWR erhalten. Außerdem stützen wir uns auf Angemessenheitsbeschlüsse der Europäischen Kommission für bestimmte Länder, wenn es um Datenübertragungen in Länder außerhalb des EWR geht.

    Hier finden Sie eine Liste unserer wichtigsten Dienstleistungsanbieter.

  • Sie können gerne mit uns sprechen. Wenn Sie Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen, zur Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder etwas anderen in Bezug auf unsere Datenschutzpraktiken haben, bitten wir Sie dringend, mit uns Kontakt aufzunehmen, indem Sie eine E-Mail an support@photomyne.com senden.
  • Wir sorgen uns um die Sicherheit von Kindern. Daher richten sich die Dienste nicht an Kinder unter 18 Jahren, die sich nicht bei den Diensten registrieren oder diese nutzen oder personenbezogene Daten angeben dürfen. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass ein Kind unter dem genannten Alter uns seine persönlichen Daten zur Verfügung gestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte unter support@photomyne.comund wir werden uns bemühen, diese personenbezogenen Daten aus unseren Datenbanken zu löschen. Unabhängig davon müssen Sie sicherstellen, dass Sie über alle Zustimmungen, Genehmigungen und Freigaben in Bezug auf personenbezogene Daten von Kindern verfügen.
  • Marketing. Wir können personenbezogene Daten nutzen, um Ihnen Push-Benachrichtigungen zu senden, um Ihnen spezielle Updates oder Marketing in Bezug auf die Dienste anzubieten.
  • Cookies. Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien in unseren Diensten. Sie können Cookies deaktivieren, aber dann wird Ihr Online-Erlebnis in unseren Diensten eingeschränkt sein. Wir verwenden Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und die Dienste zu betreiben, zu warten und bereitzustellen. Wir verwenden auch Cookies von Dritten.
  • Weitergabe von Informationen. Wir können Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergeben, die uns bei der Bereitstellung der Dienste helfen. Wir haben mit diesen Dritten einen Vertrag, der ihre Verarbeitung in unserem Namen regelt. Wir können personenbezogene Daten auch weitergeben, um Verpflichtungen, an die wir gebunden sind, zu erfüllen.
  1. Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

    Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten über Sie nur, wenn wir eine rechtmäßige Grundlage haben. Die gesetzlichen Grundlagen umfassen die Einwilligung (wenn Sie zugestimmt haben), den Vertrag (wenn die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist (z. B. um die von Ihnen angeforderten Dienste zu erbringen)) und „berechtigte Interessen“.

    Wenn wir uns auf Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten stützen, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen oder zu verweigern, und wenn wir uns auf berechtigte Interessen berufen, haben Sie das Recht, Widerspruch einzulegen. Erfahren Sie mehr - https://photomyne.com/eu-gdpr und/oder https://photomyne.com/ccpa. Bei allen Fragen zu den Rechtsgrundlagen, auf denen wir Ihre personenbezogenen Daten sammeln und verwenden, kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten unter support@photomyne.com.

    Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur für bestimmte und begrenzte Zwecke, einschließlich der Bereitstellung der Dienste. Wir fragen nur nach persönlichen Daten, die für diese Zwecke angemessen, relevant und nicht übertrieben sind, und um uns intern bei der Verbesserung unserer Dienste und der Lösung aller Probleme zu helfen. Die spezifischen Zwecke der verschiedenen Arten von gesammelten personenbezogenen Daten sind in Abschnitt 2 („Von uns gesammelte Informationen und wie wir sie verwenden“) unten aufgeführt.

  2. Von uns gesammelte Informationen und wie wir sie verwenden

    Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht für andere als die in dieser Datenschutzbestimmung und/oder in einem anderen zwischen uns geltenden Rechtsinstrument beschriebenen Zwecke sammeln oder verwenden. Wenn wir beabsichtigen, Ihre persönlichen Daten für andere als die in dieser Datenschutzbestimmung und/oder in den Nutzungsbedingungen beschriebenen Zwecke zu verwenden, werden wir Sie vor einer solchen Nutzung um Ihre ausdrückliche Zustimmung bitten. Sie können die Übermittlung personenbezogener Daten ablehnen. In diesem Fall sind wir eventuell nicht in der Lage, Ihnen einen Teil oder die Gesamtheit der Dienste zur Verfügung zu stellen.

    Außerdem werden wir, sofern in dieser Datenschutzbestimmung nicht anders angegeben, Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte oder andere Organisationen weitergeben, verkaufen, versteigern oder verschenken, ohne vorher Ihre schriftliche Zustimmung einzuholen. Weitere Informationen zur Weitergabe von Informationen finden Sie in Abschnitt 3 („Dritte, die Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten“) weiter unten.

    Um Ihnen unsere Dienste zur Verfügung zu stellen, können wir die folgenden Arten von Informationen sammeln:

    Persönliche Daten, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen

    Allgemeine Informationen: Wenn Sie sich für unsere Photomyne-Apps anmelden, um eine breite Auswahl an Diensten zu nutzen, oder wenn Sie mit uns kommunizieren, können wir die folgenden personenbezogenen Daten sammeln. Bitte beachten Sie, dass Sie die unten genannten personenbezogenen Daten nicht angeben müssen, aber in diesem Fall können wir Ihnen möglicherweise einige der Funktionen der Dienste nicht zur Verfügung stellen.

    • Ihr Vor- und Nachname (optional)
    • E-Mail-Adresse (optional)
    • Telefonnummer (optional)
    • Benutzer-Kommunikation. Wenn Sie E-Mails oder andere Mitteilungen an uns senden, können wir diese Mitteilungen aufbewahren, um Ihre Anfragen zu bearbeiten, auf Ihre Wünsche zu reagieren und unsere Dienste zu verbessern.

    Warum? Um Ihnen Informationen, Support, Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie von uns angefordert haben oder die für Sie von Interesse sein könnten, sofern Sie zugestimmt haben, zu diesen Zwecken kontaktiert zu werden, einschließlich Marketing und technischer Informationen über neue Produkte, Funktionen oder Sonderangebote.

    Eingescannte Fotos und andere eingereichte Inhalte: Wenn Sie die Dienste nutzen, können Sie sich dafür entscheiden, die folgenden personenbezogenen Daten anzugeben:

    • Fotos, Dias, Videos, Gemälde, Bilder und/oder Negative, die Sie mit den Photomyne-Apps scannen
    • Videos, die Sie erstellen oder zum Digitalisieren einreichen oder hochladen
    • Alle Angaben, die Sie zu diesen Fotos, Dias, Gemälden, Bildern und/oder Negativen machen, wie z. B. die Namen der Personen (einschließlich Personen- und Gesichtsmarkierungen) auf den gescannten Fotos, Dias, Gemälden, Bildern und/oder Negativen und den Aufnahmeort des Fotos, Dias, Gemäldes, Bildes und/oder Negativs sowie Text, bei dem Sie wählen können, was Sie schreiben möchten.
    • Sprachaufnahmen und Audioinformationen, eine Funktion, die Ihnen in einigen Diensten zur Verfügung stehen kann.
    • In der „FamilyTree by Photomyne“-App finden Sie auch Details zu Geburtstagen und Verwandtschaftsverhältnissen sowie andere Informationen zum Stammbaum oder bezüglich der Familienmitglieder.

    Warum? Hauptsächlich, um Ihnen zu ermöglichen, den Hauptzweck der Dienste zu erfüllen, d. h. Ihre Scans zu scannen, zu speichern, zu teilen und zu bewahren, und um Ihre Inhalte abzurufen, falls etwas passiert.

    Persönliche Daten, die wir automatisch sammeln

    Geräteinformationen

    • Die Konfiguration Ihres Mobilgeräts (vor allem Länder-/Zeitzonen- und Spracheinstellungen).
    • Abhängig vom Betriebssystem Ihres Geräts und Ihren Einstellungspräferenzen können wir Ihre IP-Adresse und eindeutige Gerätekennungen (z. B. IDFA) erfassen.
    • Informationen über Ihren Mobilfunkanbieter.
    • Informationen über Ihr Gerätemodell, Betriebssystemeinstellungen, eindeutige Gerätekennungen und Absturzdaten, die uns helfen zu verstehen, wenn etwas kaputt geht.
    • Software- und Hardware-Eigenschaften.
    • Cookie-Informationen. Um Sie bei den Diensten/Photomyne-Apps angemeldet zu halten, können wir temporäre Cookies verwenden, die für einen begrenzten Zeitraum auf Ihrem Gerät verbleiben, solange die Dienste bereitgestellt / nicht beendet werden. Wir können auch dauerhafte Cookies verwenden, die auf Ihrem Gerät verbleiben, bis die Anwendung entfernt wird. Cookies an sich können nicht verwendet werden, um die Identität des Nutzers zu ermitteln.

      Ein Cookie ist ein kleines Stück Information, das an Ihr Gerät gesendet und dort gespeichert wird. Cookies beschädigen Ihr Gerät nicht. Die meisten Browser oder Geräte erlauben es Ihnen, Cookies zu blockieren, aber es kann sein, dass Sie einige Funktionen der Dienste nicht nutzen können, wenn Sie sie blockieren. Sie können die meisten Browser so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, wenn Sie ein Cookie erhalten (so können Sie entscheiden, ob Sie es annehmen wollen oder nicht).

      Wir verwenden auch die folgenden Cookies von Drittanbietern, die jeweils den folgenden Bedingungen unterliegen:
      Facebook
      Google / doubleclick.net
      Outbrain
      Pinterest
      TikTok
      Twitter
      BlueSnap

    Ob wir einige oder alle dieser Informationen sammeln, hängt oft davon ab, welche Art von Gerät Sie verwenden und dessen Einstellungen. Je nachdem, ob Sie einen Mac oder einen PC, ein iPhone oder ein Android-Telefon verwenden, sind zum Beispiel verschiedene Arten von Informationen verfügbar. Um mehr darüber zu erfahren, welche Informationen Ihr Gerät uns zur Verfügung stellt, lesen Sie bitte auch die Richtlinien Ihres Geräteherstellers oder Softwareanbieters.

    Warum? Um das Nutzererlebnis zu verbessern, wie z. B. geräte-/geografisch orientierte Nachrichten, einfacher Zugang zum Web, Sprachen der App und Benachrichtigungen und Zeitpunkt der Nachrichten in Bezug auf Ihre Ortszeit, um die Dienste zu betreiben, zu warten und bereitzustellen, einschließlich der Verwaltung der Dienste.

    App-Nutzungsmuster: Wenn Sie die Dienste nutzen, erheben und speichern wir oder unsere Drittanbieter automatisch Informationen bezüglich der Methode und Art Ihrer Nutzung der Dienste, einschließlich unter anderem:

    • Das Datum, an dem Sie sich bei den Diensten registriert haben
    • Die Teile der Dienste, die Sie ansehen und/oder nutzen, sowie die Daten und Uhrzeiten, zu denen sie angesehen wurden.
    • Zugriffszahlen, also die Anzahl der Aufrufe, die sie erhalten.
    • Alle Handlungen, die Sie in den Diensten vornehmen, z. B. wenn ein Foto, Dia, Gemälde, Bild und/oder Negativ gescannt, bearbeitet oder gelöscht wurde, wenn ein Foto, Dia, Gemälde, Bild und/oder Negativ und/oder Video.
    • Alle Metadaten in Bezug auf Fotos, Dias, Gemälde, Bilder und/oder Negative, die von Ihnen markiert wurden (z. B. Bildunterschriften, Datumsangaben, Personenmarkierungen).
    • Andere Traffic-Daten. Zum Beispiel können unsere Systeme automatisch Browserinformationen, Ausstiegspunkt, Nutzungsdauer, Anzahl der Klicks und Cookies aufzeichnen und speichern.
    • Die Dienste enthalten Hyperlinks zu anderen Seiten, Widgets und Funktionen in den Diensten. Wir können Technologien einsetzen, um zu verfolgen, wie oft diese Links genutzt werden und welche Seiten, Widgets und Funktionen der Dienste unsere Besucher aufrufen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in Abschnitt 4 („Links zu Webseiten von Dritten“) unten.

    Diese Technologie identifiziert Sie nicht persönlich, es sei denn, Sie möchten sich selbst identifizieren. Sie ermöglicht uns nur, Statistiken über unsere Besucher und deren Nutzung der Dienste und aller Hyperlinks zu erstellen.

    Warum? Um die Nutzungstrends und Präferenzen unserer Nutzer zu verstehen, um die Funktionsweise und das Aussehen der Dienste zu verbessern und neue Funktionen zu entwickeln, um das Nutzererlebnis zu verbessern, z. B. um Ihnen Informationen, Support, Produkte oder Dienste zur Verfügung zu stellen, die Sie von uns anfordern oder die für Sie von Interesse sein könnten.

    Informationen, die wir von Dritten erhalten

    Manchmal ergänzen wir die von Ihnen bereitgestellten Informationen mit Informationen, die wir von Dritten erhalten haben (siehe weitere Informationen in Abschnitt 3 („Dritte, die Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten“) unten); außerdem steht Ihnen eine Liste von Drittanbietern untert https://photomyne.com/eu-gdpr und/oder eine Liste der Kategorien, die mit Dritten geteilt werden, unter https://photomyne.com/ccpa zur Verfügung.

    Zur Veranschaulichung ein Beispiel: Wenn Sie in Verbindung mit den Diensten mit Facebook und/oder WhatsApp und/oder einem anderen sozialen Netzwerk oder einem anderen Social-Media-Plug-in (wie z. B. einem Facebook-„Gefällt mir“-Button) („App-Plattformen“) interagieren (z. B. durch das Teilen eines gescannten Fotos, Dias, Gemäldes, Bildes und/oder Negativs auf Facebook oder WhatsApp über die Dienste), können wir Informationen von Ihrem jeweiligen App-Plattform-Konto erhalten, einschließlich Ihres Namens, Profilbildes, Ihrer E-Mail-Adresse und aller Informationen, die gemäß den Richtlinien dieser App-Plattformen als öffentlich definiert sind.

    Sie sollten die Datenschutzeinstellungen Ihrer App-Plattformen überprüfen, um die über die App-Plattformen an uns gesendeten Informationen zu verstehen und zu ändern. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken solcher Dritter und/oder App-Plattformen. Wir empfehlen Ihnen, die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen dieser Drittanbieter und/oder App-Plattformen sorgfältig zu lesen, bevor Sie deren Dienste nutzen und eine Verbindung zu den Diensten herstellen. Diese Datenschutzbestimmungen gelten ausschließlich für die von uns gesammelten personenbezogenen Daten.

    Warum? Um Dienste zu erbringen, Anmeldeoptionen anzubieten, E-Mails für Marketing- und Benachrichtigungszwecke zu versenden.

    Interne Aufzeichnungen

    Um interne Aufzeichnungen zu ermöglichen, speichern wir die von Ihnen oder von Dritten erhaltenen personenbezogenen Daten wie oben beschrieben.

    Informationen, die wir nicht sammeln

    • Den Standort Ihres mobilen Geräts.
    • Alle persönlichen Informationen auf Ihrem Mobilgerät, die nicht mit den Diensten in Verbindung stehen (einschließlich anderer Fotos auf Ihrem Gerät, Kontakte, Kalender, Telefonanrufe, Nachrichten usw.)

    Warum? Weil es uns nichts angeht. 😊

  3. Dritte, die Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten

    • Die Photomyne-Apps sind ein weltweiter Dienst. Durch die Bereitstellung personenbezogener Daten an uns gemäß dieser Datenschutzbestimmungen erklären sich alle Nutzer, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Nutzer in den Vereinigten Staaten, Israel und den Mitgliedsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“), mit diesen Datenschutzbestimmungen und der Erhebung und Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten in Israel und im Ausland vollständig und unmissverständlich einverstanden. Der Server, auf dem die Dienste gehostet werden und/oder über den die Dienste verarbeitet werden, kann sich außerhalb des Landes befinden, von dem aus Sie auf die Dienste zugreifen, und kann sich außerhalb des Landes Ihres Wohnsitzes befinden. Einige der in dieser Datenschutzbestimmung erwähnten Nutzungen und Offenlegungen können die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten in verschiedene Länder auf der ganzen Welt beinhalten, die möglicherweise ein anderes Datenschutzniveau als Ihr Land haben.
    • Wir ergreifen jedoch zusätzliche Maßnahmen, wenn Daten aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) übermittelt werden. Dazu gehören von der Europäischen Kommission genehmigte Standardklauseln in unseren Verträgen mit Parteien, die Daten außerhalb des EWR erhalten. Außerdem stützen wir uns bei Datenübertragungen in Länder außerhalb des EWR gegebenenfalls auf Angemessenheitsbeschlüsse der Europäischen Kommission für bestimmte Länder. Indem Sie Ihre persönlichen Daten über die Dienste übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, erkennen an und stimmen zu, dass wir Ihre persönlichen Daten wie in dieser Datenschutzbestimmung beschrieben sammeln, verwenden, übertragen und offenlegen. In diesem Zusammenhang klicken Sie bitte hier um die Liste der Drittanbieter von Dienstleistungen und deren Übereinstimmung mit der EU-Datenschutzgrundverordnung 2016/679 (die „DSGVO“) zu überprüfen.
    • Wir ergreifen auch zusätzliche Maßnahmen, wenn Daten von in Kalifornien ansässigen Personen gesammelt werden. Indem Sie Ihre personenbezogenen Daten über die Dienste übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, erkennen an und stimmen zu, dass wir Ihre personenbezogenen Daten wie in dieser Datenschutzbestimmung beschrieben erfassen, verwenden, übertragen und offenlegen dürfen. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang unsere CCPA-Webseite unter https://photomyne.com/ccpa.

    Mit Dritten geteilte Informationen

    • Drittanbieter, die mit uns zusammenarbeiten, verwenden Ihre IP-Adresse, um uns bei der Diagnose von Serverproblemen zu helfen und die Dienste zu verwalten. Eine IP-Adresse ist ein numerischer Code, der Ihr Gerät in einem Netzwerk, oder in diesem Fall, im Internet, identifiziert. Ihre IP-Adresse wird auch verwendet, um allgemeine demografische Informationen zu sammeln. Wir können auch IP-Abfragen durch Drittanbieter durchführen, um festzustellen, von welcher Domäne Sie kommen (z. B. aol.com, ihrefirma.com), um die demografischen Daten unserer Nutzer genauer zu erfassen.
    • Vorbehaltlich der Erteilung Ihrer ausdrücklichen Zustimmung können wir personenbezogene Daten wie Namen und App-Ereignisse zu Support- und Diagnosezwecken an Dritte weitergeben oder um uns Berichte und Erkenntnisse zur Optimierung unserer Werbekampagnen zu liefern und um Personen auf verschiedenen Plattformen zu finden, die an unserem Dienst interessiert sein könnten.
    • Die Photomyne-Server, die zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten verwendet werden, gehören und werden von Amazon Web Services, Inc. gehostet, einer Tochtergesellschaft von Amazon.com (deren Datenschutzbestimmungen und -praktiken finden Sie unter http://aws.amazon.com/privacy/) und Google Cloud Platform (GCP) (deren Datenschutzbestimmungen und -praktiken finden Sie unter https://policies.google.com/privacy), die beide in den USA ansässig sind. Weitere Informationen bezüglich der Übertragung personenbezogener Daten aus dem EWR in die USA finden Sie auf unserer DSGVO-Seite https://photomyne.com/eu-gdpr.
    • Eine Liste von Drittanbietern und deren Übereinstimmung mit der EU-Datenschutzgrundverordnung 2016/679 („DSGVO“) finden Sie unter: https://photomyne.com/eu-gdpr. Eine Liste der Kategorien, die mit Drittanbietern geteilt werden, finden Sie unter: https://photomyne.com/ccpa

    Dennoch gibt das Unternehmen personenbezogene Daten nur unter den folgenden eingeschränkten Umständen an andere Unternehmen oder Personen weiter:

    • Soweit dies für die Erbringung der Dienste erforderlich ist, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Weitergabe von Informationen an Zahlungsdienstleister und andere Dienstleister (einschließlich für Analysen und Statistiken) und an App-Plattformen, die alle in unserem Namen auf der Grundlage unserer Anweisungen und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzbestimmung und geltendem Recht arbeiten, derzeit sind dies App Store und Google Play.
    • Wir haben Ihre Zustimmung.
    • Wir stellen personenbezogene Daten für den Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten in unserem Namen in Israel und/oder im Ausland vertrauenswürdigen Dienstleistern zur Verfügung. Wir verlangen von diesen Anbietern, dass sie sich verpflichten, diese personenbezogenen Daten basierend auf unseren Anweisungen und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzbestimmung, allen anwendbaren Gesetzen und allen anderen geeigneten Vertraulichkeits-, Datenschutz- und Sicherheitsmaßnahmen und -protokollen zu verarbeiten. In Bezug auf die Einhaltung der DSGVO und des CCPA durch die Dienstleister lesen Sie bitte unsere DSGVO-Erklärung, die Sie unter https://photomyne.com/eu-gdpr finden, und/oder die CCPA-Erklärung, die Sie unter https://photomyne.com/ccpa finden.

      Wenn wir Kenntnis davon haben, dass ein Dienstanbieter personenbezogene Daten in einer Weise verwendet oder offenlegt, die dieser Datenschutzbestimmung zuwiderläuft, ergreifen wir wirtschaftlich angemessene Maßnahmen, um die unbefugte Nutzung oder Offenlegung zu verhindern oder zu beenden.
    • Wir sind in gutem Glauben davon überzeugt, dass der Zugang, die Nutzung, die Aufbewahrung oder die Offenlegung dieser personenbezogenen Daten vernünftigerweise notwendig ist, um:
      • allen anwendbaren Gesetzen, Vorschriften, rechtlichen Verfahren oder vollstreckbaren behördlichen Anforderungen zu entsprechen;
      • die anzuwendenden Vereinbarungen und/oder deren Bedingungen durchzusetzen, einschließlich der Untersuchung möglicher Verstöße dagegen;
      • Betrug, Sicherheit oder technische Probleme aufzudecken, zu verhindern oder anderweitig zu behandeln; oder
      • die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit des Unternehmens, seiner Benutzer oder der Öffentlichkeit vor drohendem Schaden zu schützen, wie es das Gesetz verlangt oder erlaubt.
    • Falls wir an einer Fusion, einer Übernahme oder einer Form des Verkaufs einiger oder aller unserer Vermögenswerte beteiligt sind oder im Falle eines Konkurses, einer Insolvenz, einer Reorganisation, einer Zwangsverwaltung oder einer Abtretung zugunsten von Gläubigern oder der Anwendung von Gesetzen oder Billigkeitsgrundsätzen, die die Rechte von Gläubigern im Allgemeinen betreffen, werden Sie nach besten Bemühungen per E-Mail und/oder durch einen auffälligen Hinweis auf unserer Website über jede Änderung der Eigentumsverhältnisse, die Nutzung Ihrer persönlichen Daten und die Wahlmöglichkeiten, die Sie in Bezug auf Ihre persönlichen Daten haben, informiert. In jedem der obigen Fälle werden Ihre persönlichen Daten weiterhin in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzbestimmung genutzt.
  4. Links zu Websites von Dritten

    Links zu anderen Webseiten und Anwendungen können von uns als Erleichterung für unsere Nutzer bereitgestellt werden. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt anderer Webseiten und Anwendungen und Sie besuchen diese auf Ihr eigenes Risiko. Wir empfehlen Ihnen, die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen dieser Seiten und Anwendungen sorgfältig zu lesen. Diese Datenschutzbestimmungen gelten ausschließlich für die von uns gesammelten persönlichen Daten.

  5. Aggregierte personenbezogene Daten

    In dem ständigen Bestreben, die Nutzer der Dienste besser zu verstehen und ihnen einen besseren Service zu bieten, führt Photomyne häufig Untersuchungen über die Demografie, die Interessen und das Verhalten seiner Kunden durch, die auf den persönlichen Daten und anderen uns zur Verfügung gestellten Informationen basieren. Diese Forschung kann auf einer aggregierten Basis zusammengestellt und analysiert werden, und Photomyne kann diese aggregierten Daten mit seinen verbundenen Unternehmen, Vertretern und Geschäftspartnern teilen. Diese zusammengefassten Informationen identifizieren Sie nicht persönlich. Photomyne kann auch zusammengefasste Nutzerstatistiken offenlegen, um unsere Dienstleistungen gegenüber aktuellen und potenziellen Geschäftspartnern und gegenüber anderen Dritten für andere rechtmäßige Zwecke zu beschreiben.

  6. Wie lange wir personenbezogene Daten aufbewahren

    • Unter allen Umständen werden personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit den Anforderungen der DSGVO wie folgt aufbewahrt:
      1. nicht länger, als es für die Zwecke, für die diese personenbezogenen Daten erhoben oder anderweitig verarbeitet wurden, erforderlich ist, einschließlich des Zwecks, um sicherzustellen, dass Ihre Fotos und Videos gespeichert und gesichert werden, damit Sie sie bei Bedarf leicht abrufen können (z. B. um Ihnen die Dienste zur Verfügung zu stellen); oder
      2. Für den Fall, dass Sie Ihre Einwilligung widerrufen und es keine rechtmäßigen Gründe mehr für die Verarbeitung gibt.
    • Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie Daten von Ihrem Konto entfernen oder löschen, diese nicht mehr in den Photomyne-Apps zu sehen sind, aber einige Sicherungskopien der Daten können aufgrund der von uns verwendeten technischen Lösungen für einen angemessenen Zeitraum in unseren Archivservern verbleiben.
    • Wenn Sie diese Standardeinstellung ändern möchten, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen und uns bitten, Ihre Daten dauerhaft zu löschen, gemäß dem Abschnitt „Kontaktaufnahme“ unten.
    • Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten auch aufbewahren, soweit dies zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen, zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist. Sobald die Daten nicht mehr rechtlich erforderlich sind, werden sie sicher vernichtet.
  7. Wichtige Informationen über die Weitergabe Ihrer Photomyne-Fotos

    Die Photomyne-Apps bieten verschiedene Wege, um die von Ihnen gescannten Fotos oder die von Ihnen übermittelten oder hochgeladenen Videos zu teilen. Sobald Sie Ihre Fotos, Dias, Gemälde, Bildnegative und andere personenbezogene Daten oder Informationen mit anderen geteilt haben (über verschiedene Kanäle, die über die Anwendung verfügbar sind) oder Ihre Privatsphäre-Einstellung auf „Öffentlich“ gesetzt haben, können diese von anderen erneut geteilt werden. Sie tragen die alleinige Verantwortung für Ihre Entscheidung, Ihre gescannten Fotos, Dias, Gemälde, Bildnegative und sonstigen personenbezogenen Daten und Informationen mit anderen zu teilen und/oder Ihre gescannten Fotos, Dias, Negative und sonstigen personenbezogenen Daten und Informationen für andere sichtbar zu machen.

    Darüber hinaus können Ihre gescannten Fotos, Dias, Gemälde, Bildnegative, andere personenbezogene Daten und alle anderen Informationen, die Sie freiwillig in den Diensten einstellen, z. B. über Ihr Profil, für die Öffentlichkeit in den Diensten sichtbar werden, vorbehaltlich der geltenden Datenschutzeinstellungen, die Sie festgelegt haben. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre gescannten Fotos, Dias, Gemälde, Bildnegative oder andere persönliche Daten oder Informationen für andere in den Diensten sichtbar sind, stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Datenschutzeinstellungen auf Ihrem Telefon auf „Privat“ eingestellt sind.

    Hier finden Sie eine Erklärung, was es bedeutet, ein oder mehrere Fotos oder Videos zu teilen, und zwar im Hinblick auf Ihre Privatsphäre und die von Ihnen produzierten Inhalte.

    Veröffentlichung eines Fotos oder Videos im „Entdecken“-Feed der Photomyne-App

    Das Veröffentlichen eines Fotos oder Videos im Bereich „Entdecken“ der App bedeutet, dass es öffentlich und für andere Personen online sichtbar ist, auch außerhalb der App. Solche Fotos und Videos könnten auch ihren Weg zu Fremden im Internet finden. Wir haben keine Kontrolle darüber, wie andere Personen mit Ihrem veröffentlichten Foto oder Video interagieren (einen Screenshot machen, das Foto oder Video herunterladen usw.). Bitte bedenken Sie dies, bevor Sie ein Foto oder Video oder andere Inhalte im „Entdecken“-Feed veröffentlichen.

    Freigabe von Fotos oder Videos mit den Photomyne-Apps (generierter Weblink)

    Wenn Sie Fotos oder Videos über die Freigabeoption der App freigeben, wird ein eindeutiger Weblink erzeugt, den Sie dann an Ihre Kontakte und Rezipienten weitergeben können. Jeder, der diesen Weblink hat, erhält Zugang zu den Fotos oder Videos, die Sie freigegeben haben. Wir haben keine Kontrolle darüber, wie andere Personen, mit denen Sie Ihre Fotos oder Videos über den Weblink geteilt haben, mit Ihren Inhalten interagieren (einen Screenshot machen, das Foto oder Video herunterladen usw. oder den Weblink an andere weitergeben). Das bedeutet, dass es möglich ist, dass Ihre freigegebenen Fotos oder Videos ihren Weg zu Fremden im Internet finden. Um das Risiko einer unangemessenen Nutzung Ihrer Inhalte zu minimieren, ist der erzeugte Weblink maximal 1 Jahr (365 Tage) lang gültig, danach wird er ungültig.

    Fotos oder Videos durch Einrichtung einer Familienwebseite teilen

    Innerhalb der App können Sie eine Foto- und Videogalerie-Webseite erstellen, auf der Sie die mit der App gescannten Fotos und die von Ihnen bereitgestellten Videos präsentieren. Wenn Sie Ihre Familien-Webseite für andere freigeben, haben diese Zugriff auf Ihre Webseite und können deren Inhalt oder Adresse an andere weitergeben. Wir haben keine Kontrolle darüber, wie andere Personen mit Ihren Inhalten oder der Webseite interagieren können. Das bedeutet, dass es möglich ist, dass Ihre Familien-Webseite oder deren Inhalte ihren Weg zu Fremden im Internet finden. Es besteht die Möglichkeit, Ihre Familien-Webseite mit einem 4-stelligen Passwort zu schützen, aber bitte bedenken Sie, dass dies KEIN garantierter Schutz für die Privatsphäre Ihrer Inhalte ist.

  8. Informationssicherheit

    • Wir befolgen allgemein anerkannte Industriestandards zum Schutz vor unbefugtem Zugriff oder unbefugter Änderung, Offenlegung oder Zerstörung persönlicher Daten. Allerdings ist keine Methode der Übertragung über das Internet oder der elektronischen Speicherung zu 100 % sicher. Obwohl wir uns bemühen, kommerziell akzeptable Mittel zum Schutz Ihrer persönlichen Daten einzusetzen, können wir daher keine absolute Sicherheit garantieren.
    • Wir verfügen über physikalische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsmaßnahmen und Schutzvorkehrungen, um personenbezogene Daten angemessen zu schützen. Unsere Server und Datenbanken sind durch branchenübliche Sicherheitstechnologien geschützt, wie z. B. Verschlüsselung, branchenübliche Firewalls und Passwortschutz.
    • Wir beschränken den Zugang zu Ihren persönlichen Daten auf Mitarbeiter, Auftragnehmer und Dienstleister, von denen wir glauben, dass sie vernünftigerweise mit diesen persönlichen Daten in Kontakt kommen müssen. Diese Personen sind an Vertraulichkeitsverpflichtungen gebunden und können disziplinarisch belangt werden, einschließlich Kündigung und strafrechtlicher Verfolgung, wenn sie diese Verpflichtungen nicht einhalten.
    • Wir bemühen uns, die Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Vollständigkeit der von uns gesammelten personenbezogenen Daten zu bewahren und die Privatsphäre und Sicherheit unserer Nutzer zu schützen. Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie es für die Zwecke, für die sie erfasst wurden, erforderlich ist, oder um die geltenden rechtlichen oder ethischen Anforderungen an die Berichterstattung oder die Aufbewahrung von Dokumenten zu erfüllen.
    • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie zum Schutz Ihrer Daten beitragen können, indem Sie Ihr Passwort angemessen wählen und schützen, es nicht weitergeben und verhindern, dass andere Ihr mobiles Gerät benutzen.
    • Obwohl wir keine Garantie gegen jeglichen Verlust, Missbrauch, unbefugte Offenlegung, Änderung oder Zerstörung von Daten geben können, versuchen wir, solche bedauerlichen Vorkommnisse zu verhindern, darunter auch durch die Einführung von Unternehmensverfahren in dieser Hinsicht. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Nutzung der Dienste nicht mehr sicher ist (z. B. wenn Sie den Eindruck haben, dass die Sicherheit eines Ihrer Konten bei uns gefährdet ist), informieren Sie uns bitte unverzüglich über das Problem, indem Sie uns gemäß dem Abschnitt „Kontaktaufnahme“ unten kontaktieren.
  9. Ihre Datenschutzrechte: Datenintegrität, Zugriff auf und Aktualisierung von persönlichen Daten

    • Das Unternehmen verarbeitet personenbezogene Daten nur für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzbestimmung oder den geltenden Dienstleistungsvereinbarungen. Wir überprüfen unser Vorgehen bei der Datenerfassung, -speicherung und -verarbeitung, um sicherzustellen, dass wir nur die personenbezogenen Daten erfassen, speichern und verarbeiten, die für die Bereitstellung oder Verbesserung unserer Dienste erforderlich sind. Wir unternehmen angemessene Schritte, um sicherzustellen, dass die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten richtig, vollständig und aktuell sind, wobei wir jedoch darauf angewiesen sind, dass unsere Nutzer ihre personenbezogenen Daten bei Bedarf aktualisieren oder korrigieren. Nichts in dieser Datenschutzbestimmung ist als Verpflichtung zur Speicherung von Informationen zu verstehen, und wir können nach eigenem Ermessen alle Informationen löschen oder von der Aufzeichnung und Speicherung absehen.
    • Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anfrage und ausreichender Informationen, die es uns ermöglichen, Sie und Ihre personenbezogenen Daten zu identifizieren, gemäß den Anweisungen, die hier https://photomyne.com/eu-gdpr und hier https://photomyne.com/ccpa näher erläutert werden (dies geschieht, um sicherzustellen, dass keine Rechte Dritter durch Ihre Anfrage verletzt werden), werden wir Ihnen die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, offenlegen. Auf Ihr Verlangen hin werden wir auch unrichtige personenbezogene Daten berichtigen, ergänzen oder löschen und Dritte, die diese personenbezogenen Daten von uns erhalten haben, über die notwendigen Änderungen informieren.
    • Wir berechnen nichts für die Erfüllung einer Korrekturanfrage, für alle anderen Anfragen können wir jedoch eine geringe Gebühr zur Deckung der Kosten erheben. Anfragen zur Löschung personenbezogener Daten unterliegen allen anwendbaren rechtlichen und ethischen Melde- oder Dokumentenaufbewahrungspflichten, die dem Unternehmen auferlegt sind.
    • Wir können es ablehnen, Anfragen zu bearbeiten, die sich unangemessen oft wiederholen oder systematisch sind, einen unverhältnismäßigen technischen Aufwand erfordern, die Privatsphäre anderer gefährden oder extrem unpraktisch wären oder für die der Zugang nicht anderweitig erforderlich ist.
    • Darüber hinaus verpflichten wir uns, Sie, wenn dies nach geltendem Recht erforderlich ist, innerhalb eines angemessenen Zeitraums und Ihre Datenschutzbehörde innerhalb des im geltenden Recht festgelegten Zeitrahmens über Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten zu informieren.
  10. Ihre kalifornischen Datenschutzrechte und Do Not Track-Hinweise

    Wie bereits erwähnt, erlaubt das CCPA den Kunden des Unternehmens, die in Kalifornien ansässig sind, bestimmte Informationen über die Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte zu deren Direktmarketingzwecken zu verlangen. Weitere Informationen finden Sie unter: https://photomyne.com/ccpa. Um eine solche Anfrage zu stellen, senden Sie bitte eine E-Mail an support@photomyne.com. Sie werden auch darauf hingewiesen, dass wir nicht auf „Do Not Track“-Signale reagieren.

  11. Datenschutz bei Kindern

    Wir sorgen uns um die Sicherheit von Kindern. Daher richten sich die Dienste nicht an Kinder unter 18 Jahren, und sie dürfen sich daher nicht bei den Diensten registrieren, diese nutzen oder persönliche Daten angeben. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind oder in dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, die Volljährigkeit erreicht haben, müssen Sie die Zustimmung Ihrer Eltern (oder Ihres gesetzlichen Vertreters) einholen, bevor Sie unsere Dienste nutzen. Wir treten nicht wissentlich mit Kindern unter 18 Jahren (bzw. unter dem Alter der Volljährigkeit an Ihrem Wohnsitz, wenn die dortige Rechtsprechung ein höheres Volljährigkeitsalter vorsieht) in Kontakt oder treten mit ihnen in Kontakt, ohne dass die elterliche Zustimmung (oder die Zustimmung Ihres gesetzlichen Vormunds) vorliegt. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass ein Kind unter dem genannten Alter uns seine persönlichen Daten zur Verfügung gestellt hat, wenden Sie sich bitte an die unten angegebene Adresse, und wir werden uns bemühen, diese persönlichen Daten aus unseren Datenbanken zu löschen.

    Wenn Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind, der weiß oder entdeckt hat, dass sein Kind unter 18 Jahren oder eine andere Person personenbezogene Daten oder andere Informationen Ihres Kindes ohne Ihre Zustimmung, Erlaubnis oder Genehmigung übermittelt hat, werden wir auf Anfrage unverzüglich die personenbezogenen Daten oder andere Informationen Ihres Kindes aus unserer Datenbank entfernen, die Verwendung dieser Informationen einstellen und alle anderen Parteien mit Zugang zu diesen Informationen anweisen, das Gleiche zu tun.

    Sie müssen sicherstellen, dass alle erforderlichen Zustimmungen, Genehmigungen und Erlaubnisse für die auf den Fotos abgebildeten Kinder eingeholt werden.

  12. Mitteilungen und Benachrichtigungen

    Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihnen Push-Benachrichtigungen senden, um Ihnen spezielle Updates oder Marketing in Bezug auf die Dienste anzubieten. Sie sollten in der Lage sein, diese Benachrichtigungen auf Geräteebene zu deaktivieren. Wir können Ihnen auch Newsletter und Werbemitteilungen senden, wenn Sie sich in unsere Mailingliste eingetragen haben. Sie können diesen Dienst jederzeit abbestellen, indem Sie unten in jeder E-Mail auf ABMELDEN klicken oder eine Anfrage an support@photomyne.com senden.

    Wenn die geltenden Gesetze dies vorschreiben, können für die Einwohner einiger Länder bestimmte Ausnahmen gelten, was die aktive Zustimmung zu E-Mail-Mitteilungen von uns betrifft. Wir können diese Nutzer auf dem Registrierungsbildschirm oder separat um ihre Zustimmung für derartige Mitteilungen bitten.

  13. Vollzug

    Das Unternehmen überprüft regelmäßig die Einhaltung dieser Datenschutzbestimmungen. Sie können sich bei Fragen oder Bedenken zu dieser Datenschutzbestimmungen oder zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten an uns wenden, indem Sie sich gemäß dem Abschnitt „Kontaktaufnahme“ unten an uns wenden. Wenn wir formelle schriftliche Beschwerden erhalten, ist es die Politik des Unternehmens, sich mit dem beschwerdeführenden Nutzer bezüglich seiner Bedenken in Verbindung zu setzen. Wir arbeiten mit den zuständigen Aufsichtsbehörden, einschließlich der örtlichen Datenschutzbehörden, zusammen, um alle Beschwerden bezüglich der Übermittlung personenbezogener Daten zu klären, die nicht zwischen dem Unternehmen und einer Person geklärt werden können.

    Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum ansässig sind und glauben, dass wir die Datenschutzgesetze nicht eingehalten haben, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzkommission im Vereinigten Königreich oder bei Ihrer örtlichen Aufsichtsbehörde einzureichen.

  14. Aktualisierungen dieser Datenschutzbestimmungen

    Wir können diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit ohne Benachrichtigung aktualisieren. Dennoch werden wir Sie über wesentliche Änderungen in der Art und Weise, wie wir persönliche Daten behandeln, informieren, indem wir einen auffälligen Hinweis in den Photomyne-Apps oder auf der Website platzieren. Wir ermutigen Sie, diese Datenschutzbestimmungen regelmäßig zu überprüfen, um die neuesten Informationen über unsere Datenschutzpraktiken zu erhalten. Bitte werfen Sie einen Blick auf den Vermerk „LETZTE AKTUALISIERUNG“ am Ende dieser Seite, um zu sehen, wann diese Datenschutzbestimmungen zuletzt überarbeitet wurden. Alle Änderungen an den Datenschutzbestimmungen treten in Kraft, wenn wir die überarbeiteten Datenschutzbestimmungen auf der Website veröffentlichen. Wenn Sie die Dienste nach diesen Änderungen nutzen, bedeutet dies, dass Sie die überarbeiteten Datenschutzbestimmungen akzeptieren.

  15. Kontaktaufnahme

    Wenn Sie weitere Fragen über diese Datenschutzbestimmungen haben, Bedenken über die Art und Weise haben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, oder wenn Sie alle Informationen bezüglich Ihrer Nutzung der Dienste löschen möchten, können Sie uns gerne unter: support@photomyne.com kontaktieren.

Zuletzt aktualisiert: 31. Juli 2022
Asset 24
by Photomyne
Download

Access your account right here, on your computer:

1. Open the app on your mobile device.

2. Inside the app, tap the icon, and enter your email to receive a one-off access link.

Or scan QR code (?)

Access your account right here, on your computer:

1. Open the app on your mobile device.

2. Inside the app, tap the icon, and enter your email to receive a one-off access link.

Or scan QR code (?)

Get the full scanning suite

Unlock premium access to all three scanning apps:
Photomyne Photo Scan, SlideScan, FilmBox and Colorize.

Try 3 days free then $59.99/year

Plan auto-renews until canceled. Cancel anytime.

Phone number

so we can text you a download link

First name

Last name

Card number

Expiration date

CVV

By clicking the button above you are agreeing to the
Terms of Use

Congrats! You now have the Photomyne Scanning Suite

We just sent a text message to your phone .

Didn't get it? Re-type your number here.

What's next? Follow these steps to continue:

1. Download the Photo Scan by Photomyne app

Open the text message / email we sent you and tap the link to download Photo Scan by Photomyne on your phone.

2. Open the app & log in

Open Photo Scan by Photomyne and tap Got the scanning suite? to log in with your phone number.

3. Download the rest of the Scanning Suite

Once logged in to Photo Scan by Photomyne, download the other apps: SlideScan, FilmBox and Colorize.

Or login to your account online

Need help? Contact our support | Learn more in this FAQ

Sent

We urge you to read Photomyne’s complete GDPR information page before continuing.